Kelterfest der 6. Klassen ein voller Erfolg!

Auch in diesem Schuljahr organisierte die Jahrgangsstufe 6 der Bettina von Arnim unter Leitung der Stufenleiterin Sylvia Teuscher ein Kelterfest auf dem Kirchplatz in Otterberg. Die Schülerinnen und Schüler wurden von ihren Klassenleiterteams intensiv durch verschiedene Stationenarbeiten im Unterricht auf das Event vorbereitet. Viele Apfelspenden wurden bei unseren Hausmeistern abgegeben. Die Klassen waren auch selbst unterwegs (z.B. auf dem Golfplatz in Mackenbach, sowie auf vielen Privatgrundstücken), um möglichst viele Äpfel für ihr Kelterfest zu ernten. Ein Dankeschön auf diesem Weg an alle, die uns ermöglicht haben, auf ihren Grundstücken Äpfel zu sammeln!

apfel-2016_1

Unser Kelterfest war dann auch ein echt tolles Ereignis! Wir hatten bestes Wetter und viele motivierte Helferinnen und Helfer! Ohne sie ist ein Kelterfest in diesem Umfang gar nicht möglich! Außer den Klassenleiterteams waren auch viele Fachkolleginnen und Fachkollegen, Referendarinnen und Referendare, ehemalige Kollegen, unsere Schulsozialarbeiter, Oberstufenschülerinnen und –schüler, sowie sehr viele fleißige Eltern, Omas und Opas, Paten etc. im Einsatz. Vielen Dank dafür! Ein großes Dankeschön geht vor allem an unseren engagierten Hausmeister Andreas Kaißling, der rund ums Kelterfest ständig mit Rat und Tat im Einsatz ist! Danke!

apfel-2016_3

apfel-2016_5

Auch haben wir uns sehr über den großen Zuspruch vieler großer und kleiner Besucher gefreut. Wir konnten viele Kinder der GS Otterberg, deren Schulleitung und Lehrkräfte, sowie Besucher des Kindergartens begrüßen. Auch der Verbandsbürgermeister Herr Westrich und der Stadtbürgermeister Herr Müller kamen vorbei, um den leckeren Apfelsaft zu kosten und die Schulgemeinschaft zu unterstützen.

apfel-2016_4

Wir kelterten ca. 600 Liter Apfelsaft! Toll! Die Einnahmen kommen teils den Klassenkassen des sechsten Jahrgangs zugute, teils werden sie für neue Anschaffungen (wie z.B. Kanister) verwendet. Die übrig gebliebenen Äpfel haben wir an die Otterberger Tafel gespendet.
Fazit: Das Kelterfest war ein voller Erfolg! Danke!
S. Teuscher