Volleyball Turnier der MSS 2018/2019

Am 18. Dezember fand auch im Jahr 2018 das alljährliche Volleyball Turnier der MSS statt. Es spielten die Klassenstufen 11, 12 und 13 sowohl untereinander, als auch gegen das Lehrerteam um den begehrten ersten Platz. Jede Stufe musste dafür insgesamt drei Teams aufstellen. Selbstverständlich mussten auch hin und wieder zwei Teams aus der gleichen Stufe gegeneinander antreten.

Den Pausendurchlauf gestalteten die Schüler dabei unterschiedlich: einige ruhten sich aus, während andere noch weiter trainierten – oft sogar mit den Lehrern zusammen – um sich auf die folgenden Spiele vorzubereiten oder einfach nur zum Zeitvertreib.

Im letzten Spiel musste ein Team der 12. Klassenstufe gegen das Lehrerteam antreten, welches jedoch in einem Unentschieden endete. Für die letzte alles entscheidende Runde war danach leider keine Zeit mehr, weshalb sich sowohl die Schüler als auch die Lehrer mit dem Ergebnis “Unentschieden” zufriedengeben mussten.

Dennoch war es ein faires und gelungenes Turnier, bei welchem man sogar als Zuschauer Spaß haben und mit den Teams mitfiebern konnte.

Von Chiara-Noelle Baumbauer