Nicht zu früh festlegen

Die BvonA setze „auf individualisierte und kontinuierliche Förderung und versteh[e] sich als Schule der Chancengerechtigkeit“ schreibt Friederike Jung für die Rheinpfalz in einer Reihe über weiterführende Schulen. Das Portrait der IGS Otterberg aus der Reihe „An die Tafel“ finden Sie hier zum Nachlesen.